Probenarbeit

Nun ja, Arbeit ist vielleicht nicht ganz das richtige Wort. Es muß sein, um Neues zu lernen und Bekanntes zu verbessern. Und es macht Spaß.
Unser derzeitiger Probenraum ist die ehemalige Kantine des Werkes der S-Bahn Berlin in Friedrichsfelde. Etwas nüchtern, aber auf alle Fälle groß genug.
Bei diesen Aufnahmen waren einige Chormitglieder aus gesundheilichen oder persönlichen Gründen nicht anwesend.
Soll heißen: wir sind eigentlich mehr.

Einsingen
Terminplan

Und zum Schluß bitte alle einmal lächeln ...